Alkohol Witze

Seite 1 von 2

In der Kategorie Alkohol befinden sich 22 Witze.

Alkohol Witz vom 07.07.2021

"Herr Wachtmeister, weshalb haben Sie mich hier eigentlich eingebuchtet?" "Na, wegen einer ausgedehnten Sauftour." "Au fein, und wann gehen wir los?"
Details

Alkohol Witz vom 16.04.2021

Du fährst mit dem Auto und hältst eine konstante Geschwindigkeit. Auf deiner linken Seite befindet sich ein Abhang. Auf deiner rechten Seite fährt ein riesiges Feuerwehrauto und hält die gleiche Geschwindigkeit wie du. Vor dir galoppiert ein Schwein, das eindeutig grösser ist als dein Auto und du kannst nicht vorbei. Hinter dir verfolgt dich ein Hubschrauber auf Bodenhöhe. Das Schwein und der Hubschrauber haben exakt deine Geschwindigkeit! Was unternimmst du, um dieser Situation gefahrlos zu entkommen??? Vom Kinderkarussell absteigen und weniger Glühwein saufen!!!!
Details

Alkohol Witz vom 15.12.2020

Kare und Lücke trinken schon stundenlang. Meint Kare: "Lücke jetzt stehen wir mal auf. Wenn wir das noch können, saufen wir weiter. Wenn wir nicht mehr aufstehen können, dann gehen wir heim."
Details

Alkohol Witz vom 19.10.2020

Der größte Feind der Menschheit Wohl ist sicherlich der Alkohol! Doch in der Bibel steht geschrieben, Du sollst auch Deine Feinde lieben...
Details

Alkohol Witz vom 07.09.2020

Der Partygast langweilt sich. Er geht zur Bar, kippt seinen zehnten Cognac und sagt zu seinem Nebenmann: "Die Frau dort in dem grünen Kleid ist ja grauenhaft." Der andere nickt. "Ich weiß, es ist meine Frau." Der erste schluckt zweimal schwer und preßt hervor: "Da sollten Sie erst mal meine sehen."
Details

Alkohol Witz vom 24.07.2020

Schon seit einer Viertelstunde bemüht sich der beschwipste Partygast, die Olive in seinem Cocktailglas aufzuspießen. Es will nicht gelingen. Da ergreift sein Nachbar die Initiative. Er schafft es sofort. "Kunststück", meint der Betrunkene, "nachdem ich das Ding müde gemacht habe."
Details

Alkohol Witz vom 15.07.2020

Kurt ist zu einer Silvesterparty eingeladen. Mit großen Augen betrachtet er die hervorragend bestückte Flaschenbatterie, dann geht er zum Gastgeber und schüttelt ihm die Hand. "Nanu", fragt dieser, "Sie wollen doch nicht etwa schon gehen?" "Nein", erwidert Kurt, "aber ich möchte mich für Ihre Einladung bedanken, solange ich Sie noch erkennen kann!"
Details

Alkohol Witz vom 11.07.2020

Im Texas-Expreß saßen zwei Gentlemen. Ganz nüchtern waren wohl beide nicht. "Sorry ", meinte der eine plötzlich, "ist das da draußen eigentlich der Mond oder die Sonne?" "Keine Ahnung", erklärte der andere und gähnte ausgiebig, "ich fahre die Strecke heute das erste Mal!"
Details

Alkohol Witz vom 17.04.2020

Neujahrsmorgen. Vor einer Kneipe liegt ein Mann. Die Leute denken, er stirbt, und holen den Pfarrer. Fragt der: "Willst du die Letzte Ölung, mein Sohn?" Lallt der Mann: "Nein, nur nichts Fettiges!"
Details

Alkohol Witz vom 18.03.2020

Ein etwas angetüddelter Mann torkelt nachts um halb zwei die Straße entlang, als ihm ein Passant begegnet. Er nutzt die Gelegenheit und fragt: "Könn Sie mir feunglichaweiße sahng, fiefiel boiln ich am kopf hahb?" Der zählt kurz und meint dann ganz trocken: "Sieben." "Dangge, dann sinz nurnoch fümpf Latern bis na hause..."
Details

Alkohol Witz vom 28.09.2019

1.00 Uhr Nachts in der letzten Straßenbahn. Ein furchtbar betrunker Mann steigt ein, setzt sich in die schlingernde Bahn. Plötzlich wird ihm furchtbar übel und er kotzt seinem Gegenüber aufs Jackett. "Pfui, Deivel, Sie alte Sau, Sie ..." erbost sich der Angekotzte. Drauf der Saufbruder lallend: "Alte Sau? Na ich hab wenigstens keine Kotze auf der Jacke!"
Details

Alkohol Witz vom 13.09.2019

Der alte Emil sitzt auf einer Bank im Park und philosophiert: "In meiner Jugend kostete eine Flasche Schnaps nur zwei Mark. Und ich Trottel war damals Abstinenzler."
Details

Alkohol Witz vom 02.09.2019

Bei einer Weinprobe in einer Mainzer Kellerei entdeckt ein Kunsthändler unter leeren Kisten einen dicken verstaubten Wälzer. Bei näherem Hinsehen entpuppt sich der Fund als Bibel des Mainzers Gutenberg aus dem Jahre 1455. Behutsam versucht der Kunsthändler den Kellermeister zu bewegen, das dicke Buch unter den Kisten vorzuziehen, aber der winkt ab, weil es ihm zu schmutzig sei, und außerdem habe die alte Schwarte gerade die rechte Höhe, um die Korkmaschine draufzusetzen. Kurzerhand bietet der Händler 500 Mark. Der Kellermeister erbittet eine Woche Bedenkzeit. Prompt nach einer Woche tritt der Händler ein: "Na, wie steht s, Herr Kellermeister?" "Also einverstanden! Ich hab s sauber gemacht und die ganzen Kritzeleien ausradiert. Da hatte einer Notizen gemacht - ein gewisser M. Luther."
Details

Alkohol Witz vom 20.07.2019

Ein sehr gut gekleideter, aber offensichtlich sehr angeschickerter Mann torkelt auf einer verkehrsreichen Kreuzung auf den Polizisten zu und beklagt sich mit schwerer Zunge: "Man hat mir mein Auto gestohlen. Vorhin, da hing es noch ganz genau hier an meinem Zündschlüssel." "Dann gehen Sie mal zum Revier da drüben, und erstatten Sie Anzeige", sagt der Polizist, erheitert über den Anblick des angeheiterten Mannes. "Aber vorher sollten Sie Ihren Hosenstall schließen, damit Sie nicht stolpern." "Verdammt," murmelt der Betrunkene und sieht verstört an sich hinunter, "meine Freundin hat man mir auch gestohlen."
Details

Alkohol Witz vom 03.05.2019

Müller sitzt am Tresen und säuft wie ein Loch. Ein Bier und ein Korn nach dem anderen. Es kommt wie es kommen muß - Müller kann's nicht bei sich halten und kotzt sich voll. Hemd und Jackett sind im Eimer. Das ernüchtert ihn ein wenig und ihm fällt das Theater ein, das seine Frau bei dem letzten vollgekotzten Jackett gemacht hat. Guter Rat kostet gar nicht viel, nur 10 EUR. Diese 10 EUR steckt Müller in die Brusttasche des Jacketts. Am kommenden Morgen sitzt Müller beim Frühstück. Die Gattin findet die Klamotten und tobt. "Weißt du", sagt Müller, "da war gestern so ein Schwein in der Kneipe. Der hat gesoffen wie ein Loch. Ich hab's kommen sehen und wollte gerade weg - da hat der losgekotzt - mir mitten auf die Brust. Ich hätte dem vielleicht in den Arsch treten können. Aber der hat mir einen 10er in die Brusttasche geschoben, für die Reinigung. Da konnte ich dann gar nichts mehr sagen und bin nach Hause gekommen." "Ist gut", sagt da seine Frau, "aber wenn Du ihn wieder siehst, dann laß Dir noch einen Zehner geben. Das Schwein hat nämlich auch in Deine Hose geschissen!"
Details

Alkohol Witz vom 28.04.2019

Ein Betrunkener versucht mit seinem Schlüssel einen Laternenpfahl aufzuschließen. Ein Passant meint: "Bemühen Sie sich nicht. Da wohnt keiner." "Unsinn, im ersten Stock brennt doch Licht."
Details

Alkohol Witz vom 03.08.2018

Der erste Gast wankt morgens in die Bar und will einen Kaffee haben. "Das nützt nichts", sagt die hübsche Bedienung. "Sie müssen mit dem anfangen, womit Sie aufgehört haben." - "Okay, Fräulein", sagt da der Gast, "haben Sie ein Viertelstündchen Zeit für mich?"
Details

Alkohol Witz vom 26.07.2018

Der Bürgermeister geht samstags immer in die Kneipe und trifft sich mit dem Metzger mit dem Bäcker und dem Malermeister! Letzten Samstag aber haben die 4 soviel Bier getrunken, dass sie total blau waren! Der Bürgermeister kann nun nur noch `ja` sagen, und der Metzger nur noch `nein` und der Bäcker und der Malermeister haben soviel getrunken dass sie nur noch `geb mer mal des Bier her` sagen können. Der Angestellte sagt, dass der Bürgermeister `ja` zu dem Vorschlag sagte die Stadt zu sprengen! Der Metzger lehnte mit einem `nein` ab sie wieder aufzubauen und die Bäcker und Malermeistersherren, müssen darauf erst mal eins trinken!
Details

Alkohol Witz vom 07.07.2018

Der zwölfjährige Oliver betritt die Bar und bestellt einen doppelten Whisky. Sagt die Bardame: "Junge, willst du mir vielleicht Schwierigkeiten machen?" "Gleich", sagt Oliver, "aber erst möchte ich meinen doppelten Whisky kippen."
Details

Alkohol Witz vom 15.06.2018

Es geschah in Alt-München, in jener Zeit, als man noch über die Straße ging und das Bier beim Wirt, bei "seinem" Wirt holte. Ein kleines Mädchen, etwa vier Jahre alt, hatte sich verlaufen und stand weinend auf der Straße. Mitleidige Passanten nahmen sich seiner an. "Wer is denn dei Muatter", wurde es gefragt. "Dös woaß i net." "Wia hoaßt denn dei Muatter? " "I woaß net." Endlich kam einer auf eine Idee und fragte: "Wo holtdenndeiMuatter s'Bier? " "Beim Schmiedwirt" antwortete schluchzend die Kleine und man brachte sie daraufhin zum Schmiedwirt. Und richtig, nicht lange, da kam die Mutter, um's Bier zu holen.
Details